High precision worldwide

Published by: EuroWire, edition September 2013
Erschienen in: EuroWire, Ausgabe September 2013

 

KÄMPFER WÜRZ operates worldwide in chipless forming technology, as well as high precision party and components for a variety of uses.

The company produces and sells sophisticated forming tools, mainly for rolling mills and drawing dies, but also for the automotive, aeronautical and space engineering industries.

The company is future-orientated and places a high level of importance on uisng the latest technology in all its machinery.

Weiterlesen...

SPECIALIST IN CHIPLESS TECHNOLOGY

Published by: EuroWire, edition May 2013
Erschienen in: EuroWire, Ausgabe Mai 2013

KÄMPFER WÜRZ is a worldwide operating medium-sized specialist for chipless forming technology, as well as high precision parts and components for a variety of uses. The company produces and sell sophisticated forming tools, mainly for rolling mills and drawing dies, but also the automotive industry, aeronautical and space engineering.

In cooperation with our divisions WÜRZ Fertigungstechnik and BÜHLER-WÜRZ Kaltwalztechnik the company has an ultramodern fleet of machinery, coupled with the experience gained from more than 20 years of tool manufacturing, ensuring that the perfect result.

Weiterlesen...

Die Firmen Kämpfer Würz Umformtechnik GmbH und Bühler Würz Kaltwalztechnik GmbH überzeugen Ihre Kunden auf den Fachmessen Wire und Tube in Düsseldorf

Erschienen in: Lahn Dill Wirtschaft, Magazin der IHK Lahn-Dill, Mai 2012

Die Weltleitmessen für die Draht-, Kabel- und Rohrindustrie finden zweijährlich statt und
konnten in diesem Jahr einen Ausstellerrekord sowie herausragende Geschäftsabschlüsse vermelden. Ein ebenso positives Fazit zieht auch Ralf Friedrich, Betriebsleiter von Kämpfer Würz:
„Wir konnten einer Vielzahl von potenziellen Kunden unsere Leistungsfähigkeit beweisen und
zahlreiche neue Kontakte in die ganze Welt knüpfen. Jetzt gilt es, diese Kontakte auszubauen
und Aufträge zu generieren.“

In Halle 12 auf Stand A36 präsentierte sich der weltweit operierende mittelständische Hersteller
von Werkzeugen für die spanlose Umformtechnik sowie Präzisionsteile und Komponenten
für die unterschiedlichsten Branchen auf einem dynamischen, modernen und informativen
Messestand. Kämpfer Würz zeigte

Weiterlesen...

Geschäftsziel Umweltschutz - Würz-Mittelständler vom Westerwald mit eigener Philosophie

Erschienen in: Lahn-Dill-Zeitungsgruppe, Sonntag 15.04.2012

Als auf der Welt noch keiner wusste, wo Tschernobyl und Fukushima liegen, da erzeugte im hessischen Westerwald einer schon alternative Energie: Unternehmer Raimund Würz beschäftigte sich schon in den frühen 80er Jahren mit Windkraft, nahm kurz darauf die erste von drei Windkraftanlagen am Sitz seiner Firma in Betrieb - und erzeugt heute mehr Strom aus erneuerbaren Energien, als sein Unternehmen verbraucht. Umweltschutz gehört zu Würz' Philosophie.

Die Würz-Unternehmensgruppe im Driedorfer Ortsteil Mademühlen (Lahn-Dill-Kreis): 160 Mitarbeiter produzieren hier unter anderem Komponenten und Präzisionsteile, die sich in Kraft-, Nutz- und Schienenfahrzeugen oder hydraulischen Aggregaten wiederfinden. Bekannte und weltweit agierende Unternehmen gehören zu den Kunden des mittelständischen Zulieferers.

Weiterlesen...

Umweltpionier

Erschienen in: Bänder Bleche Rohre, Ausgabe April 2012

Die im mittelhessischen Driedorf-Mademühlen ansässige Kämpfer Würz Umformtechnik GmbH beansprucht in Sachen Umweltschutz eine Führungsrolle für sich. Kämpfer Würz ist ein weltweit operierender Hersteller von Werkzeugen für die spanlose Umformtechnik sowie Präzisionsteilen und Komponenten.

Weiterlesen...

KÄMPFER WÜRZ ERHÄLT UMWELT-ZERTIFIZIERUNG

Erschienen in: Blech Rohre Profile, Ausgabe 1, März 2012

Die Kämpfer Würz Umformtechnik GmbH, ein Unternehmen der Würz Unternehmensgruppe, setzt Umweltschutz praktisch um. Jetzt wurde das Unternehmen, das schon seit Mitte der 1980er Jahre alternative Energien, einsetzt, für sein Umweltmanagement nach DIN EN ISO 14001:2009 zertifiziert. Würz betreibt derzeit drei Windenergieanlagen (WEA) unmittelbar am Firmensitz und produziert bis 3,0 Megawatt sauberen Strom. Zusammen mit einer Solaranlage und einem Pflanzenöl-Blockheizkraftwerk (BHKW) liefert das Unternehmen Energie in Netz. Mit der Abwärme des innerbetrieblich entwickelten BHKW heizt Würz auch alle Fertigungshallen. Für viele Kunden der Würz Gruppe sei ein solches Umweltmanagementsystem nach DIN EN ISO 14001 mittlerweile eine Anforderung an ihre Zulieferer, betont der kaufmännische Leiter von Kämpfer Würz, Sascha Knöpp.

Weiterlesen...

Kämpfer Würz zertifiziert nach DiN EN isO 14001:2009E

Erschienen in: Draht, Ausgabe 2, März 2012 und Umformtechnik, Ausgabe 1, März 2012

Driedorf/D (Kämpfer Würz) – Die Kämpfer Würz Umformtechnik GmbH, Driedorf-Mademühlen, ist seit November 2011 zertifiziert nach DIN EN ISO 14001:2009 für Umweltmanagement-Systeme. Kämpfer Würz gehört zu der nach Fertigungstechnik, Kaltwalz- und Umformtechnik diversifizierten Gruppe Würz. Das Unternehmen stellt Werkzeuge für die spanlose Umformtechnik sowie Präzisionsteile und Komponenten für
unterschiedliche Branchen her. „Umweltschutz ist eine Zukunftsinvestition, der wir uns aus Überzeugung stellen“, sagt Geschäftsführer Raimund Würz. Bereits Mitte der 1980er Jahre hatte er die erste von derzeit
drei Windenergieanlagen direkt am Firmensitz in Betrieb genommen. Würz produziert damit bis zu 3 MW. Eine hauseigene Solaranlage nebst Pflanzenöl-Blockheizkraftwerk hinzugerechnet, wird mehr Energie produziert, als das Unternehmen selbst benötigt.

Weiterlesen...